Die Ilse - ein stetiges Spiel von Wasser und Stein

|

Mal ruhig, mal aufgeregt fließt unterhalb des Harzer Brocken die Ilse malerisch durch Ihr Ilse-Tal.

Im Jahre 1824 wanderte auch Denker und Dichter Heinrich Heine vom Brockengipfel an den Kaskaden der Ilsefälle entlang der Ilse zum wunderschönen Städtchen Ilsenburg. Nach ihm ist dieser Weg auch benannt.

Hinweis: Bei der Aufnahme wurde die ND16-Filter Simulation der Olympus OM-D M1X zur Langzeitbelichtung genutzt.

one-shot story

Nur ein Augenblick festgehalten in einem Foto …

... erzählt in der Vorstellungskraft des Betrachters eine Geschichte über die Vergangenheit, das Jetzt oder die Zukunft - oft banal, aber manchmal auch unvergesslich, einzigartig, berührend, faszinierend oder unglaublich.

Hier findest Du meine aktuellen one-shot stories.

© 2005-2019 Ingo Plenk